Helsana und Swiss Medical Network vereinbaren ein neues Honorarmodell für die Abrechnungen von Leistungen im Zusatzversicherungsbereich

07.05.2022

Innovatives Referenzmodell

Das neue Honorarmodell ist eine für alle Akteure einfach praktizierbare und vor allem innovative Lösung, die darüber hinaus der von der FINMA geforderten Transparenz hinsichtlich der Mehrleistungen im VVG gerecht wird. «Wir streben weitere Vertragslösungen auf diesem Modell auch mit anderen Versicherungen an», führt Dino Cauzza weiter aus.

Download

Lesen Sie die vollständige Medienmitteilung