Dr. med. Gaudenz Miller

Facharzt für Gastroenterologie


Languages

Deutsch, Französisch, Englisch, Italienisch

Work experience

2004 Beginn Mitgliedschaft Privatklinik Obach, Solothurn
1993–2003 Mitglied Geschäftsleitung Labor Bahnhofpassage Solothurn
1993 Eröffung/Uebernahme Gastroenterologische Praxis in Solothurn
1992 Spezialarzt Innere Medizin, speziell Gastroenterologie FMH
1992 Beginn Konsiliartätigkeit Bürgerspital Solothurn
1987 Postgraduate Course in Gastroenterologiy, University of Oxford
1985 Promotion zum Doktor der Medizin, Universität Zürich. Dissertation: Häuffigkeit der Reflux-oesophagitis und fragliche Koinzidenz mit Ulcus duodeni oder ventriculi.
1985 Liver DiseaseCourse; King`s College, University of London

Education

1989–1992 Assistenzarzt, DIM, Kantonsspital Basel, Chefarzt Prof. Dr. W. Stauffacher
1987–1988 Assistenzarzt, medizinische Abteilung, St. Claraspital Basel, Chefarzt Prof. Dr. H. Affolter
1985–1987 Honorary Registrar, Gastro-intestinal Unit, Western General Hospital, Universitiy Hospital, University of Edinburgh: Dr. W. Sircus, M.D., Ph.D., F. R. C. P. Dr. K.R. Palmer, M. D., m. R. C. P. Mitarbeit in Poliklinik und Bettenstation Erlernen der oberen Panendoskopie, Coloskopie Und Polypektomie Durchführen von Arzneimittelstudien, Einführung Von Magenmotilitätsstudien mittels Isotopen markierten Test - Mahlzeiten.
1983–1984 Assistenzarzt, Medizinische Klinik, Stadtspital Triemli Zürich, Chefarzt Prof, Dr. U. P. Hämmerli
1982–1983 Assistenzarzt, Klinik ORL, CHUV Lausanne, Chefarzt Prof. Dr. M. Savary Spezielles Interesse und Mitarbeit bei der starren Endoskopie
1982 Mitarbeit in der gastroenterologische Parxis von Dr. med. G. Miller sen
1980–1981 Assistenzarzt, Chirurgische Abteilung, Bürgerspital Solothurn, Chefarzt Dr.W.Maurer
1979 Staatsexamen in Medizin, abgelegt in Bern
1973–1979 Medizinstudium in Bern

Accreditation

Privatklinik Obach

Contact

Zuchwilerstrasse 43
4500 Solothurn

T +41 32 622 34 18
F +41 32 622 34 19
millerg@bluewin.ch

Download vCard