Dr. med. Michael Kurz

Facharzt für Urologie, speziell Operative Urologie, Mitglied FMH


  • Sämtliche Abklärungen im Bereich der Urologie
  • Flexible, digitale Blasenspiegelung
  • Urodynamik, Inkontinenzabklärungen, Blasenfunktionsstörungen
  • Urologisch-Radiologische Abklärungen
  • Endoskopische Urologie (Prostata, Blase, Harnleiter, Niere)
  • Operative Urologie, offen, laparoskopisch und robotergestützt (da Vinci)

Languages

Deutsch, Englisch, Französisch

Work experience

since 2014 Praxistätigkeit in Zürich
2011–2014 Oberarzt Urologie, Kantonsspital Winterthur
2011 Assistenzarzt Urologie, Universitätsspital Zürich
2010 Assistenzarzt Urologie, Kantonsspital Aarau
2007–2009 Assistenzarzt Urologie, Universitätsspital Zürich
2007 Assistenzarzt Viszeralchirurgie, Universitätsspital Zürich
2006–2007 Assistenzarzt Chirurgie, Spital Zollikerberg
2005–2006 Assistenzarzt Urologie, Universitätsspital Zürich
2004–2005 Assistenzarzt Chirurgie, Spital Zollikerberg

Education

2014 Schwerpunkt Operative Urologie
2011 Facharzttitel Urologie
2010 Amerikanisches Staatsexamen
1997–2003 Studium Humanmedizin, Universität Zürich

Memberships

Schweizerische Gesellschaft für Urologie, SGU
Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte, FMH
ÄrzteGesellschaft des Kantons Zürich, AGZ
zmed Zürcher Ärztegemeinschaft

30.11.2017, 14:00 - 17:00
Unklare chronische Bauchschmerzen: Und der Patient hat doch Recht!
Wir freuen uns Sie zur 10. Hausarzt-Fortbildung von Interdigest, dem Netzwerk von SpezialÄrztinnen und -Ärzten für Viszerale Chirurgie und Medizin an der Privatklinik Bethanien, einzuladen.

Specialty

Urology

Contact

Forchstrasse 2
8008 Zürich

T +41 44 383 86 00
F +41 44 383 86 62
mkurz@klinikbethanien.ch
www.uro-kurz.ch

Download vCard