Prof. Dr. med. Hisham Fansa

Facharzt für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie


Languages

Deutsch, Englisch

Work experience

Senior-Mammaoperateur, zertifiziert nach ONKOZERT (Deutsche Krebsgesellschaft  und Deutsche Gesellschaft für Senologie)
since 2014 Co-Chefarzt der Klinik in Bielefeld und eigene Praxis (gemeinsam mit Prof. Dr. Heitmann) in München mit eigenem Brustzentrum. Schwerpunkt : Brustchirurgie, Straffungsoperationen und ästhetische Gesichtschirurgie
since 2003 Chefarzt der Klinik für Plastische, wiederherstullgs und Asthetische Chirurgie, Handchirurgie in Bielefeld (40 Betten, 2 Säle OP pro Tag)
2000–2003 Oberarzt, zuletzt  leitender Arzt der Uniklinik Magdeburg, Deutschland
1994–2000 Facharztweiterbildung in der Uniklinik Magdeburg, Deutschland

Education

2005 Zusatzbezeichnung Handchirurgie, Ärztekammer Westfalen Lippe, Deutschland
2000 Facharztitel, Landesärztekammer Sachsen Anhalt, Deutschland
1994–2000 Weiterbildung in Plastischen, Rekonstruktiven und Asthetischen Chirurgie an der Universitätsklinik Magdeburg, Deutschland und an der University of Utah, Salt Lake City, USA
1994  Staatsexamen (Ärztliche Prüfung)
1992  Auslandsanteile an der University of Western Ontario, London, Kanada
1988–1994  Studium der Medizin an der MH Hannover, Deutschland

Memberships

European Association of Plastic Surgeons (EURAPS, Boardmember von 2013-2016)
Deutsche Gesellschaft für Chirurgie (DGCh)
Deutsche Gesellschaft für Wundheilung und Wundbehandlung (DGFW, Präsident von 2011-2013)
Deutsche Gesellschaft für Senologie (DGS)
Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Asthetischen Chirurgen (DGPRÄC, Vizepräsident von  2013-2015)

Portrait

Contact

Schickstrasse 11
8400 Winterthur

T +41 52 266 12 73
hfansa@lindberg.ch

Download vCard