Dr. med. Peter Eichler

Facharzt FMH für
Orthopädie und Traumatologie des Bewegungsapparates Diplom-Sportwissenschaftler Operative Schwerpunkte:
-Untere Extremität
-Sportorthopädie und Sporttraumatologie


Esperienze professionali

dal 2017 Rosenklinik
2015–2017 Oberarzt Orthopädie und Traumatologie, Spitäler Wil und Wattwil (P. Nothdurft)
2010 FMH Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates
2009–2015 Oberarzt Orthopädie und Traumatologie Kantonsspital Frauenfeld (Dr. M. Brunazzi, Dr. P. Bodler, PD Dr. R. Zettl)
2007–2009 Orthopädie, Orthopädische Klinik Bern, Salemspital
(Prof. Dr. M. Aebi, Dr. B. Christen)
2005–2007 Orthopädie u. Traumatologie, Spital Davos (Dr. Th. Perren, Dr. C. Ryf)
2003–2005 Orthopädie u. Traumatologie, Kantonsspital Zug (Dr. A. Egli, Dr. B. Lerf)
2002–2003 Orthopädie u. Traumatologie, Kantonsspital Stans (Dr. A. Remiger)
2000–2002 Orthopädie u. Traumatologie, Kantonsspital Baden (Dr. R.P. Meyer)
1999–2000 Praktisches Jahr und Assistenzarzt Orthopädie,
Schulthessklinik Zürich (Prof. Dr. D. Grob)

Formazione

2006 Doktorarbeit Erweiterung der Charnley-Klassifikation (Hüftprothetik), Prof. Dr. M. Aebi, Ch. Röder, Universität Bern
1994–2000 Studium der Humanmedizin, Universität Frankfurt a. M.
1994–1999 Studienbegleitende Tätigkeit als Sportwissenschaftler in verschiedenen ambulanten Rehazentren
1989–1995 Studium der Sportwissenschaften, Frankfurt a. M., Diplom