Praktikumsplatz Zusatzmodul B in der Ausbildung zur/zum dipl. Pflegefachfrau-/mann FH (m/w) 100%

Die Privatklinik Obach mit Gründungsjahr 1922 ist die bedeutendste Privatklinik des Kantons Solothurn. Dank ihrer Rentabilität und ausgezeichneten Führung geniesst sie einen exzellenten Ruf. Sie verfügt über 65 Betten und 3 OP- Säle. Die 42 unabhängigen Belegärzte der Klinik führen jährlich über 4’000 chirurgische Eingriffe durch. Dabei sind als bedeutendste Fachgebiete unter anderem zu nennen: Orthopädie, Gynäkologie, Allgemeine und Viszerale Chirurgie, Urologie, HNO, Gesichts- und Kiefer- sowie Ästhetische Chirurgie und Gastroenterologie. Seit 2012 gehört die Privatklinik Obach zu Swiss Medical Network.

Ihr Aufgabenbereich

  • Als zukünftige Dipl. Pflegefachfrau/-mann FH sind Sie verantwortlich für die Pflege und Betreuung von Menschen in unterschiedlichen Lebensspannen. Sie übernehmen die Fachverantwortung und setzen sich mit dem Pflegeprozess auseinander. Sie begleiten Patient/-innen und deren Angehörige in schwierigen Situationen und arbeiten eng im intra- sowie interdisziplinären Team. Sie setzen sich mit Prävention, Gesundheitserhaltung und Forschung auseinander.

Ihr Anforderungsprofil

  • Verantwortungsbewusstsein
  • Kontaktfreudig
  • Teamfähig
  • Rasche Auffassungs- und Beobachtungsgabe
  • Praktisches Geschick

Unser Angebot

  • Ein aufgestelltes, kompetentes Team, welches Sie während des Praktikums begleitet und unterstützt

Suivez-nous sur LinkedIn

Suivez nous

Domaine

Soins
Stage

Lieu de travail

Solothurn

Date d'entrée

ab August 2019 oder nach Vereinbarung. Dauer: 10 Monate oder mit Verkürzung möglich

Questions?

Ramona Iseli, Bildungsverantwortliche, T +41 62 785 66 28

Postulation

Interessiert? Dann schicken Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Privatklinik Villa im Park
Ramona Iseli, Bildungsverantwortliche
Bernstrasse 84
4852 Rothrist

bildung@villaimpark.ch
 

Il ne sera répondu qu’aux dossiers envoyés électroniquement et correspondant au profil demandé. Les agences de placement sont priées de s’abstenir.