Dr. med. Marco Niemann

Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates, FMH


Langues

Deutsch, Englisch

Expérience professionnelle

Depuis 2003 Eigene Praxistätigkeit im Schlossberg Ärztezentrum, Frauenfeld
2003 Sportorthopädie, Technische Universität Münschen (Prof. Dr. med. A. Imhoff)
2000–2003 Orthopädische Chirurgie, Kantonsspital Frauenfeld (Dr. med. S. Khuri / Dr. med. M. Brunazzi)
1998–1999 Orthopädische Chirurgie, Universitätsklinik Inselspital Bern (Prof. Dr. med. R. Ganz)
1997–1998 Chirurgie, Kantonsspital Frauenfeld (Dr. med.K. Oehy)
1996–1997 Chirurgie, Spital Will (Dr. med. G. Ayer)
1995–1996 Assistenzarzt, Orthopädische Praxis Dr. med. Naghachan, Zürich

Formation

2001 Facharzttitel Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates
1996 Dissertation: Normale und pathologische Augenbewegungen, Formen des Nystagmus
1988–1995 Studium Humanmedizin, Universität Zürich

Affiliations

Ärztegesllschaft Thurgau, ÄTG
Schweizerische Belegärzte-Vereinigung, SBV
Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie, AGA
Schweizerische Gesellschaft für Sportmedizin, SGSM
Vereinigung Ostschweizer Orthopäden, OSO
Schweizerische Gesellschaft für Orthopädie, SGO
Vereinigung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte, FMH

22.05.2019
TOP MED: Schultergelenksprengung und die Folgen
Ein Sturz vom Velo reicht und schon nimmt das Schultereckgelenk Schaden. Wie man diese behandeln kann, beleuchtet die Sendung TopMed.