Organisation

In der Clinique de Valère sorgt das Management für eine offene und integrative Kommunikation, um die verschiedenen Projekte erfolgreich durchzuführen und ein stimulierendes Arbeitsumfeld zu schaffen.

Das Management fördert den Austausch von Kompetenzen und die Entwicklung und ist bestrebt, die gesetzten Ziele zu erreichen und dabei die Interessen aller Beteiligten zu wahren.

Management

Benoît Kuchler

Regionalleiter Wallis - Fribourg | Direktor Clinique de Valère, Centre Médical de Valère
Mehr Informationen
Weniger Informationen

Nach einem Abschluss in forensischen Wissenschaften an der Universität Lausanne und einem Certficate of Advanced Studies in Unternehmensführung an der Haute Ecole de Gestion in Genf arbeitete er als Assistent und Experte für Branduntersuchungen an der Universität Lausanne, bevor er als Kriminaltechniker bei der Kantonspolizei Genf tätig wurde. Als Sektionschef beim Kommando der Kriminalpolizei war er verantwortlich für die Kriminaltechnik und den polizeilichen Informationsdienst. Er war stellvertretender Direktor der Clinique Générale Ste-Anne in Freiburg und ist seit 2015 Direktor der Clinique de Valère.

Anne Gillioz

Operative Direktorin Direktorin Clinique de Valère
Mehr Informationen
Weniger Informationen

Nach dem Abschluss in Sozialwissenschaften an der Universität Lausanne erwarb Sie ein CAS in Management öffentlicher und privater Gesundheitseinrichtungen an der Universität Freiburg sowie ein Zertifikat in Finanz- und Rechnungswesen an der Haute-Ecole Arc de gestion. Sie arbeitete beim Bundesamt für Statistik als Projektleiterin in der Sektion Gesundheit. Danach leitete sie den Bereich «Business Development & Organisation» in der Direktion Lehre und Forschung des Inselspitals in Bern. Seit Anfang 2015 ist sie stellvertretende Direktorin der Clinique de Valère.