Privatklinik Lindberg

Dr. med. Ulrich Egermann

Allgemeine Innere Medizin

Sprachen
DE FR
Fachgebiete (1)

Kontakt

Klinik (1)

Praxis Innere Medizin
Schickstrasse 11
8400 Winterthur

Berufserfahrung

seit 2020

selbständige Tätigkeit als Internist (Allgemeine Innere Medizin FMH)

seit 2013

selbstständige Tätigkeit als Internist (Allgemeine Innere Medizin FMH) und Übergewichtsspezialist in eigener Praxis «Zentrum für Adipositas und Stoffwechselmedizin Winterthur GmbH»

seit 2008

Aufbau und Leitung der Postbariatrischen Sprechstunde, Poliklinik für Allgemeine Innere Medizin, Universitätsspital Bern

2010 - 2013

Oberarzt Poliklinik für Allgemeine Innere Medizin

2007

Oberarzt (30%) Bereich Adipositas-Sprechstunde und Ernährungsbertung, Klinik für Endokrinologie, Universitätsspital Bern (Prof. Dr. K. Laederach)

2007

Oberarzt (70%), Klinik und Poliklinik für Allgemeine Innere Medizin, Universitätsspital Bern (Prof. P. Cottagnoud, PD Dr. U. Schiemann, PD. Dr. A. Schoenenberger)

2006 - 2007

Assistenzarzt Klinik und Poliklinik für Allgemeine Innere Medizin (house-staff), Universitätsspital Bern (Prof. U. Bürgi)

2003 - 2005

Assistenzarzt Medizinische Klinik, Bürgerspital Solothurn, dabei 6 Monate Intensivstation und 6 Monate medizinisches/onkologisches Ambulatorium

2000 - 2003

Assistenzarzt Departement für Innere Medizin, Klinik A, Universitätsspital Basel (Prof. A.P. Perruchoud)

2001 - 2002

Lokal verantwortlicher Arzt Team Basel der „Studie zur Luftverschmutzung und Atemwegserkrankungen bei Erwachsenen - SAPALDIA"

2000

Forschungsassistent Labor Pneumologie, Projekt Signaltransduktion, Zentrum für Lehre und Forschung, Universitätsspital Basel (PD Dr. R.M. Bingisser)

1999

wissenschaftlicher Assistent, Abteilung Pneumologie, Universitätsspital Basel (Prof. M. Solér)

Mitgliedschaften

Ärztegesellschaft Winterthur-Andelfingen, AWA
Schweizer Ärztegesellschaft, FMH
Schweizer Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin, SGAIM
Swiss Society for the Study of Morbid Obesity and Metabolic Disorders, SMOB

Ausbildung

1991 - 1998

Medizinstudium an der Universität Leipzig

1996

klinische und wissenschaftliche Hospitation Alfred Hospital, Melbourne

1995 - 1996

wissenschaftliche Semester "Beeinflussung der Fibroblastenproliferation durch Sekretionsprodukte von Hepatomzell-Linien" (Labor für Molekulare Endokrinologie, Universität Leipzig, Prof. G.H. Scholz)

Awards

DIPLOME

10/97 1. Prüfung der Unites States Medical Licensing Examination (USMLE)
06/04 Advanced Cardiovascular Live Support (ACLS), Universitätsspital Bern
2010 Facharztprüfung für Allgemeine und Innere Medizin
2011 Promotion Universität Bern
2019 Certificate of Advanced Studies UZH in Legalinspektion, Institut für Rechtsmedizin, Universität Zürich

AUSZEICHNUNGEN

1999 Prix Crivelli der Schweizer Gesellschaft für Pneumologie: Bestes Poster "Regular follow-up after curative resection of non-small cell lung cancer (NSCLC): A real benefit for patients?"
2001 Prix Crivelli der Schweizer Gesellschaft für Pneumologie: Beste freie Mitteilung: "Regulation of T-cell proliferation by cGMP"

Ärzte mit dieser Spezialisierung

Privatklinik Lindberg

Dr. med. Christoph Eismann

Spezialisierung
Innere Medizin
Privatklinik Villa im Park

Prof. Dr. med. Christian Ruef

Spezialisierung
Infektiologie, Innere Medizin
Privatklinik Lindberg

Dr. med. Igor Kordish

Spezialisierung
Innere Medizin, Interventionelle Kardiologie
Privatklinik Belair

Dipl. Arzt Örs Sajthy

Spezialisierung
Nephrologie, Innere Medizin