Zentrum für Rheumatologie

Die Rheumatologie ist ein medizinisches Fachgebiet, das sich mit der Diagnose und Therapie von − meist chronischen − Krankheiten aus dem rheumatischen Formenkreis befasst. Dazu zählen mittlerweile rund 400 Erkrankungen, wobei unterschieden wird zwischen chronisch-degenerativen Erkrankungen wie Arthrosen und chronisch-entzündlichen Erkrankungen.

Ursachen für nicht entzündliche rheumatische Erkrankungen sind in der Regel Alterungs- bzw. Verschleisserscheinungen oder Verletzungen. Bei den meisten entzündlich-rheumatischen Erkrankungen handelt sich um Autoimmunerkrankungen.

Unser Zentrum

RheumaClinic

 

In der RheumaClinic, einer Inhouse-Gemeinschaftspraxis, kümmern sich mehrere Rheumatologen, darunter Dres. med. Pius Brühlmann, Sandra Blumhardt, Susanna Enderlin Steiger, Barbara Meier und Beat Michel, um die Erkrankungen der Gelenke, der Knochen und der Weichteile. Das Ziel dabei ist, Schmerzen zu lindern und die Beweglichkeit der Patientinnen und Patienten zu erhalten oder wiederherzustellen. 

Die RheumaClinic bietet das gesamte Spektrum der Rheumatologie an: Behandlung von Arthrosen, Kristallerkrankungen, Rückenerkrankungen, von systemisch entzündlichen Erkrankungen und Osteoporose. Es besteht auch eine enge Zusammenarbeit mit den Spezialisten aus den Fachgebieten Orthopädie und Neurochirurgie. 

Ärztinnen und Ärtze dieses Zentrums

Privatklinik Bethanien

Dr. med. Pius Brühlmann

Spezialisierung
Rheumatologie
Privatklinik Bethanien

Dr. med. Susanna Enderlin Steiger

Spezialisierung
Rheumatologie, Innere Medizin
Privatklinik Bethanien

Dr. med. Barbara Meier

Spezialisierung
Rheumatologie
Privatklinik Bethanien

Prof. Dr. med. Beat Michel

Spezialisierung
Rheumatologie
Privatklinik Bethanien

Dr. med. Sandra Blumhardt

Spezialisierung
Rheumatologie

Fachgebiet Rheumatologie