Patienteninformationen

In der Privatklinik Bethanien wird Gesundheit, Genuss und Wohlfühlen als oberstes Gut behandelt. Um den Ansprüchen unserer Patienten und Patientinnen gerecht zu werden, kümmert sich ein kompetentes Team stets um Ihre Anliegen, angefangen von der Versicherung und Anmeldung bis hin zum Chauffeurdienst oder Coiffeur.

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen für Ihren Aufenthalt bei uns.

Aufenthalt

Anmeldung

Ihr Eintrittsdatum sowie Termine für mögliche medizinische Abklärungen werden Ihren Bedürfnissen entsprechend gemeinsam mit Ihrem Arzt / Ihrer Ärztin festgelegt und reserviert. Brieflich erhalten Sie von uns die Bestätigung der Anmeldung zum Klinikeintritt, den Anmeldebogen für Patientinnen und Patienten, den Anästhesiefragebogen sowie eine Checkliste für die Eintrittsvorbereitungen. Damit wir bei Ihrer Versicherung eine Kostengutsprache einholen können, benötigen wir eine Kopie Ihrer Versicherungspolice. Die Checkliste für die Eintrittsvorbereitungen steht Ihnen nachstehend zum Download bereit.

Wählen Sie die entsprechende Checkliste, je nachdem, ob Sie ambulant, stationär oder in die Geburten- und Familienabteilung eintreten:

Eintritt

Beim Eintritt werden Sie an der Rezeption empfangen. Sie werden auf Ihr Zimmer begleitet und über Ihren Tagesablauf und die Räumlichkeiten informiert.

Bitte bringen Sie gegebenenfalls Ihre Blutgruppenkarte, aktuelle Röntgenbilder, EKG oder Laborbefunde und Ihre eigenen Medikamente mit.

Bitte nehmen Sie keine wertvollen Gegenstände oder grössere Bargeldbeträge mit. Ihre privaten Auslagen können Sie bei der Abreise gerne mit Kreditkarte oder EC-Direct an der Rezeption begleichen. Vor einem Eingriff klären der zuständige Anästhesist und Ihr behandelnder Arzt die Einzelheiten mit Ihnen.

Während des Klinikaufenthaltes

Der Tagesablauf gestalten wir je nach Ihrem Eingriff so individuell wie möglich. Die täglichen Arztvisiten und Pflegebesuche geben einen bestimmten Rhythmus vor. Privatversicherte Patienten haben die Wahl zwischen zwei Essenzeiten.

Wenn es Ihr Gesundheitszustand erlaubt ist täglicher Besuch immer willkommen - entweder in Ihrem Zimmer, im Bistro oder in unserer schönen Parkanlage. Es ist uns wichtig, Ihnen während dem gesamten Aufenthalt eine familiäre Atmosphäre und ein Wohlfühlgefühl zu vermitteln.

Austritt und Nachbetreuung

Ihr Austrittsdatum und die Medikation werden gemeinsam mit Ihrem behandelnden Arzt vereinbart. Ebenso bespricht unser Casemanagement im Vorfeld mit Ihrem behandelnden Arzt die Organisation eines allfälligen Rehabilitationsaufenthalts, einer Kur oder der Spitex-Pflege zu Hause.

Fragen zur Pflege nach Ihrem Austritt klären Sie gerne mit unserem Case Management. 

casemanagement@klinikbethanien.ch

+41 43 268 72 02

 

Versicherung

In der Schweiz versicherte Patienten

Grundsätzlich deckt die Krankenkasse die Kosten für die hochstehenden Leistungen der Privatklinik Bethanien, falls Sie über eine Spitalzusatzversicherung (halbprivate oder private Zusatzversicherung) verfügen.

Wird der Eingriff in unserer Klinik über die Unfallversicherung abgewickelt, sind die Kosten des Aufenthalts grundsätzlich auch für allgemein versicherte Patientinnen und Patienten im Rahmen der Versicherung gedeckt.

Unsere Mehrleistung für Privatversicherte

In der Privatklinik Bethanien profitieren unsere privat versicherten Patientinnen und Patienten von folgenden Vorteilen:

  • Echte Qualität, die sich im persönlichen Umgang mit den Patienten zeigt und kein administratives Anliegen bleibt. Der Mensch steht im Zentrum.
  • Kurze Entscheidungswege, klare Verantwortlichkeiten und höchste Flexibilität.
  • Konsequente Ausrichtung auf zusatzversicherte Patientinnen und Patienten mit individuellem Betreuungsansatz und klar ausgewiesenen Mehrleistungen.
  • Politische und finanzielle Unabhängigkeit, welche die Voraussetzung schafft, dass sich die Ärzte und die Pflegenden ohne Druck an den Bedürfnissen der Patientinnen und Patienten orientieren können.
  • Rund-um-die-Uhr-Verfügbarkeit des Belegarztes und Kontinuität in der ärztlichen Betreuung.

Für mehr Informationen klicken Sie hier.

Kostengutsprache

Die Privatklinik Bethanien fordert vor dem Eintritt der Patientin / des Patienten bei der Krankenkasse eine Kostengutsprache für den Aufenthalt ein. Sollte die Krankenkasse keine volle Kostendeckung garantieren, ist unter Umständen vor Eintritt ein Depot zu hinterlegen. In diesem Fall werden Sie im Vorfeld von unserer Patientenadministration benachrichtigt.

Abrechnung

Die Abrechnung erstellen wir gemäss den mit den Versicherungen abgeschlossenen Verträgen und gemäss den gültigen Krankenversicherungstarifen des Kantons Zürich. Mit den Schweizer Krankenkassen rechnen wir direkt ab. Sie erhalten somit nur eine Rechnung für die Leistungen, die nicht durch die Krankenkasse gedeckt sind (zum Beispiel Telefonkosten, Konsumationen Ihrer Gäste usw.).

Kostenvoranschläge / Upgrades

Wenn Sie allgemein versichert sind und sich für einen Aufenthalt in unserer Klinik interessieren, erstellen wir gerne einen unverbindlichen Kostenvoranschlag für Ihren Aufenthalt. Ebenfalls erstellen wir Ihnen gerne einen Kostenvoranschlag für ein Upgrade von Halbprivat auf Privat oder auch für die Übernachtung in einer unserer Junior-Suiten oder Suiten. Letzteres ist ebenfalls in unserer Geburtenabteilung möglich:

Upgrade bei Geburt

Für eine persönliche Beratung wenden Sie sich bitte an unsere Abteilung Disposition:

+41 43 268 71 00 dispo@klinikbethanien.ch

Besuchs- und Öffnungszeiten

Rezeption

Der Empfang ist werktags von 6:15 bis 21:30 Uhr besetzt, Samstag/Sonntag sowie an Feiertagen von 7:00 bis 21:30 Uhr.

+41 43 268 70 70

info@klinikbethanien.ch

LeShop

Der LeShop beim Empfang ist täglich von 7:00 bis 21:00 Uhr geöffnet und bietet ein breites Angebot an Zeitungen, Zeitschriften, Büchern, Snacks und Geschenkartikeln sowie hauseigene Kosmetikprodukte von Nescens.

Besuchszeiten

Besuchszeiten sind von 9:00 bis 21:00 Uhr. Individuelle Besuchszeiten besprechen Sie bitte mit dem Pflegefachpersonal.

Bistro

Das Bistro ist täglich von 8:00 bis 20:00 Uhr geöffnet, sonntags bis 17:00 Uhr. Tischreservationen werden gerne telefonisch entgegen genommen.

+41 43 268 73 15

Anfahrt

Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Die Klinik ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Zug: ab Zürich Hauptbahnhof mit Tram Nummer 6 bis Haltestelle Toblerplatz.

Bus: aus anderen Richtungen mit dem Bus Nr. 33 bis Haltestelle Bethanien bzw. Hinterbergstrasse.

Anfahrt mit dem Auto

Vor der Klinik an der Toblerstrasse sowie im eigenen Parkhaus stehen Besucherinnen und Besuchern gebührenpflichtige Parkplätze zur Verfügung. Zusätzlich gibt es Parkmöglichkeiten in der blauen Zone.

Unser Standort