Privatklinik Bethanien

Dr. med. Michael Kurz

Facharzt für Urologie, Mitglied FMH
speziell Operative Urologie

Sprachen
DE FR EN
Fachgebiete (2)

Berufserfahrung

seit 2014

Praxistätigkeit in Zürich

2011 - 2014

Oberarzt Urologie, Kantonsspital Winterthur

2011

Assistenzarzt Urologie, Universitätsspital Zürich

2010

Assistenzarzt Urologie, Kantonsspital Aarau

2007 - 2009

Assistenzarzt Urologie, Universitätsspital Zürich

2007

Assistenzarzt Viszeralchirurgie, Universitätsspital Zürich

2006 - 2007

Assistenzarzt Chirurgie, Spital Zollikerberg

2005 - 2006

Assistenzarzt Urologie, Universitätsspital Zürich

2004 - 2005

Assistenzarzt Chirurgie, Spital Zollikerberg

Mitgliedschaften

  • Schweizerische Gesellschaft für Urologie, SGU
  • Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte, FMH
  • ÄrzteGesellschaft des Kantons Zürich, AGZ
  • Zürcher Ärztegemeinschaft, zmed

Ausbildung

2014

Schwerpunkt Operative Urologie

2011

Facharzttitel Urologie

2010

Amerikanisches Staatsexamen

1997 - 2003

Studium Humanmedizin, Universität Zürich

Kompetenzen

  • Sämtliche Abklärungen im Bereich der Urologie
  • Flexible, digitale Blasenspiegelung
  • Urodynamik, Inkontinenzabklärungen, Blasenfunktionsstörungen
  • Urologisch-Radiologische Abklärungen
  • Endoskopische Urologie (Prostata, Blase, Harnleiter, Niere)
  • Operative Urologie, offen, laparoskopisch und robotergestützt (da Vinci)

News

NZZ-Interview mit Dr. med. Michael Kurz: Einblicke in die Männergesundheit

Ärzte mit dieser Spezialisierung

Privatklinik Bethanien

PD Dr. med. André Reitz

Spezialisierung
Urologie
Privatklinik Bethanien

Dr. med. Sergej Staubli

Spezialisierung
Urologie
Privatklinik Bethanien

Dr. med. Daniel Seiler

Spezialisierung
Urologie
Privatklinik Lindberg

Dr. med. Urs Straumann

Spezialisierung
Urologie
Privatklinik Bethanien

Dr. med. Guido Tenti

Spezialisierung
Urologie, Da Vinci
Privatklinik Bethanien

Dr. med. Urs Bangerter

Spezialisierung
Urologie