Dr. med. Enrico Bernasconi

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Mitglied FMH


Expérience professionnelle

Depuis 2012 Fachdozent am Institut für Körperzentrierte Psychotherapie Zürich
Depuis 1995 Praxistätigkeit mit Schwerpunkt auf Psychosomatik, Paartherapie, Sexualtherapie, Lehrtherapie
Depuis 1993 Lehrtherapeut und Supervisor für das Institut für Körperzentrierte Psychotherapie
2005–2008 Fachdozent am E.R.-Schwank-Institut Muttenz
1993–2003 Fachdozent am Institut für Körperzentrierte Psychotherapie Zürich
1993–1995 Assistenzarzt, Universitäre Psychiatrische Klinik Basel
1990–1993 Assistenzarzt, Abteilung für Psychosomatik und Sozialmedizin, Frauenklinik Basel
1988–1989 Assistenzarzt, Institut für Sozial- und Präventivmedizin Zürich, Schwerpunkt HIV&AIDS
1988 Assistenzarzt, Innere Medizin, Kantonsspital Frauenfeld
1986–1987 Assistenzarzt, Gynäkologie und Geburtshilfe Kantonsspital Frauenfeld
1985–1986 Fliegerärztliches Institut Dübendorf, Fliegerarzt Riazzino-Magadino / TI

Formation

2014 Diplom als Ausbildner mit eidgenössischem Fachausweis (SVEB)
2005–2006 Weiterbildung zum «Verhaltenstrainer» an der Fachhochschule Nordwestschweiz
1993–1995 Basiskurs Psychiatrie und Psychotherapie an der Universitären Psychiatrischen Klinik Basel
1991–1994 Dreijährige Ausbildung in Paar- und Familientherapie (Dr. Carol Gammer, Zürich)
1988–1992 Vierjährige Ausbildung am Institut für Körperzentrierte Psychotherapie (IKP) in Zürich, Diplomabschluss als Psychotherapeut
 

Affiliations

Schweizerische Gesellschaft für Innere Medizin, SGIM
Schweizerische Gesellschaft für Nephrologie, SGN
Schweizerische Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin, SGUM

Contactez-nous

Krebsliga des Kantons Zürich
Freiestrasse 71
8032 Zürich

T +41 44 388 55 20 ebernasconi@klinikbethanien.ch
www.krebsligazuerich.ch

Télécharger la vCard