PD Dr. med. Patrick Imesch

Contactez-nous

Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe, Mitglied FMH
speziell operative Gynäkologie und Geburtshilfe  


Expérience professionnelle

2021 Eigene Praxis in der Privatklinik Bethanien
2020-2021 Stv. Klinikdirektor, Klinik für Gynäkologie, Universitätsspital Zürich
2016-2020 Leiter des klinisch und wissenschaftlichen Endometriosezentrums USZ
2015-2020 Leitender Arzt, Klinik für Gynäkologie, Universitätsspital Zürich (Prof. D. Fink)
2008-2015 Oberarzt, Klinik für Gynäkologie, Universitätsspital Zürich (Prof. D. Fink)
2004-2008 Assistenzarzt Departement Frauenheilkunde, Universitätsspital Zürich
(Prof. D. Fink, Prof. R. Zimmermann, Prof. B. Imthurn)  
2004 Assistenzarzt Frauenklinik, Kantonsspital Luzern (Prof. B Schüssler)
2002-2004 Assistenzarzt Frauenklinik, SRO, Spital Langenthal (Dr. H.P. Vogt)
2001-2002 Assistenzarzt Chirurgie, Spital Bern Ziegler (Dr. R. Bachmann)

Formation

2019 Schwerpunkt Gynäkologische Onkologie
2018 Zertifikat als da Vinci-Konsolenchirurg
2017 Leadership II
2015 Venia Legendi Universität Zürich
2015 Gesundheitsökonomie Basic, SIWF/FMH-Approved
2013 Basiskurs Didaktik der Medizinischen Fakultät Zürich
2009 Facharzttitel Gynäkologie und Geburtshilfe
Schwerpunkt Operative Gynäkologie  
2006 Postgraduate Course «Molecular Biological Methods in Clinical Diagnosis»
2001 Promotion, Medizinische Fakultät der Universität Bern   
2000 Doktorarbeit: Detection of a new deletion within the Mitochondrial genome in Hurthle
cell adenomas, Medizinische Fakultät der Universität Bern  
1993-2000 Studium der Humanmedizin, Universität Bern, Medizinische Fakultät

Affiliations

Europäische Endometrioseliga, EEL
European Society of Gyneocologic Oncology, ESGO

Portrait PD Dr. med. Patrick Imesch

Contactez-nous

Toblerstrasse 51
8044 Zürich

pimesch@klinikbethanien.ch

Télécharger la vCard


Für Termine können Sie sich gerne bereits jetzt melden unter:

T +41 43 268 28 33