Dr. med. Andreas Hunsicker-Schneider

Facharzt für Chirurgie, Mitglied FMH
speziell Viszeralchirurgie, Thoraxchirurgie und Gefässchirurgie, spezielle Viszeralchirurgie


Langues

Deutsch, Englisch

Expérience professionnelle

Depuis 2015 Eigene Praxistätigkeit in Zürich
2010–2014 Chefarzt, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Helios Mariahilf Krankenhaus, Hamburg
2005–2010 Leitender Oberarzt, Chirurgie, Heidekreis-Klinikums Soltau
Leiter Allgemein- und Viszeralchirurgie
1998–2005 Oberarzttätigkeit, Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Unfallkrankenhaus Berlin e.V. (Prof. Dr. Dietmar Lorenz)
1998 Stipendium der Surgical Infection Society-Europe und Studienaufenthalt, Departement of Surgery, University of Minnesota, Minneapolis, USA
Hospitation, Thoraxchirurgie, Lungenklinik Heckeshorn, Berlin
1995–1996 Gastarzt, Klinik für Gefässchirurgie, Klinikum Süd/Nürnberg (Prof. Dr. D. Raithel)
1989 Assistenzarzt, Chirurgie, Institut für Pathologische Anatomie Greifswald (Prof. Dr. W. Warzok)
1988–1994 Assistenzarzt, Chirurgie, Universitätsklinik Greifswald

Formation

2005 Schwerpunkt Thoraxchirurgie
2002 Schwerpunkt Viszeralchirurgie
1997 Schwerpunkt Gefässchirurgie
1991 Promotion Dr. med.
1982–1987 Studium Humanmedizin, Ernst-Moritz-Arndt-Universität, Greifswald

Affiliations

Berufsverband deutscher Chirurgen, BDC
Deutsche Gesellschaft für Allgemeine und Viszeralchirurgie, DGAV
Ärztegesellschaft des Kantons Zürich, AGZ
Schweizerische Gesellschaft für Viszeralchirurgie, SGVC
Schweizer Gesellschaft für Chirurgie, SGC
Verbindung Schweizer Ärztinnen und Ärzte, FMH