Privatklinik Villa im Park

Prof. Dr. med. Christian Ruef

Facharzt für Infektiologie und Allgemeine Innere Medizin, Mitglied FMH; konsiliarisch tätig für die Privatklinik Obach

 

Sprachen
DE FR EN
Fachgebiete (2)
Weitere Akkreditierungen (2)
  • Privatklinik Lindberg
  • Privatklinik Belair

Kontakt

Klinik (1)
Praxis für Infektionskrankheiten und Innere Medizin
Schickstrasse 11
8400 Winterthur

Mitgliedschaften

  • Ärztegesellschaft des Kantons Zürich
  • Schweizer Ärztegesellschaft (FMH): Ordentliches Mitglied
  • Schweizer Gesellschaft für Infektiologie: Ordentliches Mitglied
  • Schweizer Gesellschaft für Spitalhygiene: Ordentliches Mitglied
  • Infectious Diseases Society of America: Korrespondierendes Mitglied
  • Society for Hospital Epidemiology of America: Ordentliches Mitglied
  • European Society of Clinical Microbiology and Infectious Diseases: Ordentliches Mitglied

Berufserfahrung

seit 2017

Belegarzt sowie ambulante, infektiologische und internistische Praxistätigkeit in der Privatklinik Lindberg

seit 2012

Praxis für Infektiologie in der Klinik Hirslanden

2010 - 2012

Grenzchefarzt am Flughafen Zürich im Auftrag des BAG (vorher stellvertretender Grenzchefarzt)

2009 - 2012

Ausserordentlicher Bezirksarzt für den ganzen Kanton Zürich

1999 - 2011

Leiter des Nationalen Referenzzentrums Zürich zur Ueberwachung der beruflichen Expositionen und Infektionen nach akzidentellen Expositionen mit Blut

1998 - 2011

Konsiliarius für klinische Infektiologie an der Orthopädischen Universitätsklinik Balgrist, Zürich

1997 - 2011

Stellvertretender Klinikdirektor und Verantwortlicher für den infektiologischen Konsiliardienst am Universitätsspital Zürich, Klinik für Infektionskrankheiten und Spitalhygiene, Universitätsspital Zürich

1996 - 2011

Leitender Arzt, Leiter der Spitalhygiene, Universitätsspital Zürich

1994 - 2011

Leiter der Spitalhygiene, Universitätsspital Zürich

2002

Titularprofessor an der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich

2000

Facharzt Infektiologie

1995 - 1996

Wissenschaftlicher Abteilungsleiter, Spitalhygiene des Universitätsspitals Zürich

1992 - 1996

Oberarzt, Abteilung Infektionskrankheiten und Spitalhygiene, Departement für Innere Medizin, Universitätsspital Zürich

1995

Privatdozent, Medizinische Fakultät der Universität Zürich

1992

Facharzt Innere Medizin

1991 - 1992

Chef de Clinique scientifique (wissenschaftlicher Oberarzt), Département de Pédiatrie et Division des Maladies infectieuses, Hôpital Cantonal Universitaire de Genève

1990

Associate Research Scientist, Yale University School of Medicine, New Haven, CT (USA)

1990

Associate Investigator, Veterans Administration Medical Center, West Haven, CT (USA)

1987 - 1990

Fellow, Infectious Diseases Section, Yale University School of Medicine, New Haven, CT (USA)
Zwischen 1.7.1988 und 31.12.1990: Attending Physician am West Haven VA Hospital

1985 - 1987

Assistenzarzt, Medizinische Abteilung, Kantonsspital Schaffhausen

1984 - 1985

Resident (Assistenzarzt), Department of Medicine, Reading Hospital and Medical Center, Reading, PA (USA)

1983 - 1984

Intern (Assistenzarzt), Department of Medicine, Reading Hospital and Medical Center, Reading, PA (USA)

1983

Assistenzarzt, Institut für Radiotherapie und Nuklearmedizin, Universitätsspital Zürich

Ausbildung

2002

Titularprofessor

1996

Habilitation Mechanismen der lokalen Immunantwort bei Infektionskrankheiten, Medizinische Fakultät der Universität Zürich

1983

Dissertation Das Nierenadenom, Medizinische Fakultät der Universität Zürich

1982

Staatsexamen Medizin, Universität Zürich

Kompetenzen

Professor Ruef behandelt das ganze Spektrum der Infektionskrankheiten mit folgenden Schwerpunkten:

  • Ambulante oder stationäre Abklärung von Patienten mit unklaren Entzündungen oder Infektionen
  • Abklärung und Behandlung von Patienten mit Borreliose und anderen durch Zecken übertragenen Infektionen
  • Abklärung und Behandlung von Patienten mit komplizierten Harnwegsinfektionen oder Atemwegsinfektionen
  • Behandlung von Patienten mit Infektionen durch resistente Bakterien
  • Behandlung von Patienten mit HIV, Hepatitis B, Hepatitis C
  • Infektionskrankheiten bei Reiserückkehrern (z.B. Malaria, virale oder parasitäre tropische Krankheiten
  • Stationäre Behandlung von Patienten mit Infektionen oder internistischen Erkrankungen
  • Infektiologische und internistische Mitbetreuung von stationären Patienten (z.B. nach Operationen)
  • Präoperative Abklärung und perioperative Mitbetreuung

Ärzte mit dieser Spezialisierung

Clinique de Genolier

Dr. med. Philippe Glasson

Spezialisierung
Innere Medizin
Clinica Sant'Anna

Dr. med. Piero Guglielmetti

Spezialisierung
Innere Medizin
Clinique de Genolier

Dr. med. Anca-Teodora Antonino

Spezialisierung
Gastroenterologie und Hepatologie, Innere Medizin
Clinique de Genolier

Dr. med. Michael Montemurro

Spezialisierung
Hämatologie, Innere Medizin, Krebstherapien und Onkologie
Clinique de Valère

Dr. med. Serge Zeeh

Spezialisierung
Gastroenterologie und Hepatologie, Innere Medizin
Hôpital de Moutier

Dr. med. James Tataw

Spezialisierung
Innere Medizin, Nephrologie