Finden Sie Ihren Traumberuf bei uns

3'926 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit insgesamt 53 Nationalitäten sorgen während 24 Stunden an 356 Tagen in über 200 Berufen für das Wohlbefinden unserer Patientinnen und Patienten.

WE MAKE HOSPITALS A BETTER PLACE.

Offene Stellen

Finden Sie Ihre passende Stelle in einem unserer spannenden Bereiche und werden Sie Teil von Swiss Medical Network:
  • Hotellerie
  • Ärzte
  • Pflege
  • Verwaltung
  • Technischer Dienst
  • Lehrstelle
  • Praktikum
  • Logistik
  • Operationsbereich

Warum Swiss Medical Network ?

Work life balance

Wir legen Wert auf die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Daher profitieren diese von diversen Vorzügen:

  • Möglichkeit zur Teilzeitarbeit oder Jobsharing
  • Flexible Arbeitszeitmodelle je nach Funktion und Beruf
  • Möglichkeit für Home Office, wenn die auszuübende Tätigkeit dies zulässt

Salär

  • Faire, ortsspezifische und branchenübliche Löhne und Sozialleistungen
  • Attraktive Pensionskassenlösung, wie von Raymond Loretan, Verwaltungsratspräsident, in diesem Video erklärt

Aus- und Weiterbildung

Wir fördern Talente und erweitern die Kompetenzen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, indem wir eine breite Palette an Aus- und Weiterbildungen anbieten:

  • Swiss Medical Network Academy mit massgeschneiderten Schulungen
  • Attraktiver Schulungskatalog, der regelmässig erweitert wird und den spezifischen Berufsanforderungen entspricht
  • Einführungstage für neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Kostenlose Online-Sprachkurse in drei der vier Landessprachen sowie in Englisch
  • Möglichkeit von Arbeitseinsätzen in anderen Sprachregionen der Schweiz zur persönlichen und sprachlichen Weiterentwicklung
  • Lernende werden von erfahrenen Fachkräften betreut und von einer Geschäftsleitung unterstützt, die von der Ausbildung überzeugt ist und die jungen Menschen mit Begeisterung motiviert
  • Angebot von zahlreichenden Praktika in enger Zusammenarbeit mit Höheren Fachschulen, Fachhochschulen und Universitäten

Diversität

"Gleichstellung und Chancengleichheit sind unsere oberste Priorität", sagt Dino Cauzza, CEO von Swiss Medical Network.

Wir beschäftigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit über 50 Nationalitäten, verschiedener Generationen und unterschiedlichen Geschlechts. Frauen machen 75% der Gesamtbelegschaft aus und sind in 211 verschiedenen Berufen tätig. Sie besetzen ca. 60% der Kaderpositionen und stellen ca. 60% der akkreditierten Ärzte. Und genau diese Vielfalt ist unser Erfolgsrezept.

Kultur

  • Dynamische Unternehmenskultur mit grosser Autonomie für die einzelnen Kliniken und Zentren, lesen Sie dazu hier mehr
  • Gelebtes Unternehmertum und Start-up-Spirit auf allen Stufen und in allen Bereichen
  • Aktive Talentförderung mit grossem Entwicklungspotential in fachlicher und hierarchischer Hinsicht
  • Starker Teamgeist und Gefühl der Zugehörigkeit zum Unternehmen
  • Direkter, einfacher und informeller Führungsstil
  • Vorgesetzte, die ihren Teams vertrauen und sich nicht scheuen, Verantwortung zu delegieren
  • Möglichkeit, ehrgeizige Betriebsergebnisse zu erzielen unter Einbezug der eigenen Ideen

Auszeichnungen

Swiss Medical Network ist zum zweiten Mal in Folge unter die Top 5 der besten Arbeitgeber 2021 aufgestiegen und belegt den 4. Platz in der Kategorie "Spitäler und Kliniken", die vom Westschweizer Wirtschaftsmagazin Bilan erstellt wurde.

Und vieles mehr…

  • Vergünstigte Verpflegungsmöglichkeiten vor Ort
  • Diverse Rabatte auf verschiedene Produkte und Dienstleistungen des Konzerns (Hotel, Weine, Gesundheitsprodukte, etc.)
  • Zugang zur Plattform Swibeco für Rabatte auf die wichtigsten Schweizer Eshop-Marken
  • 75% Rabatt auf das Sortiment von Nescens
  • Rabatte auf bestimmte Fitness-Abos nach Regionen
  • Flottenrabatte
  • Diverse Treueprämien oder Treueurlaube

Frauenförderung ist für uns eine Selbstverständlichkeit

Unsere Mitarbeitende erzählen

<p><strong>Adriàn Guyon Figuero</strong></p>

<p><strong>Technischer Radiologieassistent</strong></p>

Adriàn Guyon Figuero

Technischer Radiologieassistent

<p><strong>Anne-Sophie Beccat</strong></p>

<p><strong>Pflegefachkraft</strong></p>

Anne-Sophie Beccat

Pflegefachkraft

<p><strong>Marianne Gyger</strong></p>

<p><strong>Pflegefachkraft</strong></p>

Marianne Gyger

Pflegefachkraft

<p><strong>Shelley Bulling</strong></p>

<p><strong>Physikerin in der Radiotherapie</strong></p>

Shelley Bulling

Physikerin in der Radiotherapie

<p><strong>Kelly Duarte Almeida</strong></p>

<p><strong>Pflegefachkraft</strong></p>

Kelly Duarte Almeida

Pflegefachkraft

<p><strong>Francine Python</strong></p>

<p><strong>Pflegefachkraft</strong></p>

Francine Python

Pflegefachkraft

<p><strong>Marina Lepetit</strong></p>

<p><strong>Pflegefachkraft</strong></p>

Marina Lepetit

Pflegefachkraft

<p><strong>Julie Morel</strong></p>

<p><strong>Physiotherapeutin</strong></p>

Julie Morel

Physiotherapeutin

<p><strong>Emmanuelle Bloch</strong></p>

<p><strong>Pflegefachkraft</strong></p>

Emmanuelle Bloch

Pflegefachkraft

<p><strong>Sven Gernhardt</strong></p>

<p><strong>Fachexperte für Infektionsprävention</strong></p>

Sven Gernhardt

Fachexperte für Infektionsprävention

<!DOCTYPE html PUBLIC

Wir fördern die Ausbildung von jungen Menschen

Lehrabgänger stellen sich vor und geben einen Einblick in ihre Zeit als Lernende bei Swiss Medical Network.

Unsere Lernende stellen sich vor

<p><strong>Salome, Lernende</strong></p>

<p><strong>Privatklinik Siloah</strong></p>

Salome, Lernende

Privatklinik Siloah

<p><strong>Vanessa, Lernende</strong></p>

<p><strong>Privatklinik Siloah</strong></p>

Vanessa, Lernende

Privatklinik Siloah

<p><strong>Laeticia, Lernende Restaurant</strong></p>

<p><strong>Clinica Ars Medica</strong></p>

Laeticia, Lernende Restaurant

Clinica Ars Medica

Belegärztin/-arzt werden

Die Zufriedenheit unserer Ärztinnen und Ärzte steht an erster Stelle

Ein Beitritt zu Swiss Medical Network bedeutet, von einer erstklassigen technischen Ausstattung zu profitieren und eine grosse Flexibilität in Ihrem Alltag zu haben. Sie erhalten dadurch die Möglichkeit, an mehreren Standorten zu arbeiten und von den Vorteilen einer vernetzten Arbeit zu profitieren.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

In der Anzeige werden mehrere Arbeitsorte angegeben. Wo befindet sich mein Arbeitsplatz?

Sie werden einen Hauptarbeitsplatz haben, aber auch eng mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von anderen Standorten zusammenarbeiten. Daher wird es notwendig sein, sich regelmäßig mit ihnen auszutauschen, entweder vor Ort oder in Online-Meetings.

Wo finde ich Stellenangebote im Kanton Tessin (in der Westschweiz/Deutschschweiz)?

Dafür stehen Ihnen auf unserer Jobseite verschiedene Filter zur Verfügung, mit denen Sie sich die für Sie passenden Stellenangebote anzeigen lassen können.

Ich habe keine Arbeitserlaubnis für die Schweiz. Kann ich mich trotzdem bewerben?

Zögern Sie nicht, sich zu bewerben, und Sie finden alle Informationen zum Erhalt eines Arbeitsvisums für die Schweiz hier.

Kann ich mit einem ausländischen Abschluss in der Schweiz arbeiten?

Unbedingt! Informationen über die Anerkennung von ausländischen Diplomen finden Sie hier.

Bieten Sie Lehrstellen oder Praktika an?

Ja, wir bieten Lehrstellen und Praktika in verschiedenen Bereichen. In der Jobsuche können Sie den Filter Jobtyp auf Lehre/Praktikum einstellen.

Bieten Sie die Möglichkeit, eine Schnupperlehre zu absolvieren?

Ja, wir bieten Schnupperlehren an. Hierfür können Sie sich direkt an die Klinik Ihrer Wahl wenden.

Kann ich eine Spontanbewerbung senden?

Selbstverständlich. Wir nehmen auch Spontanbewerbungen entgegen.

Kann ich mich nach einer Absage erneut für eine andere Stelle bewerben?

Da verschiedene Stellen unterschiedliche Anforderungen erfordern, bedeutet eine Absage für eine Stelle keinesfalls eine generelle Absage unsererseits. Zögern Sie nicht, uns Ihre Bewerbung für andere Stellen zukommen zu lassen.

Wann erhalte ich eine Antwort auf meine Bewerbung?

Wir informieren Sie gerne über den weiteren Verlauf des Verfahrens, sobald Ihre Bewerbung geprüft wurde.

Kann ich mich für mehrere Stellen bewerben?

Die Kliniken bearbeiten die Bewerbungen unabhängig voneinander. Sie können sich also gleichzeitig auf mehrere Stellen bewerben.

Ich erfülle nicht alle Anforderungen für diese Stelle? Kann ich mich trotzdem bewerben?

Wenn Sie die meisten Kriterien erfüllen, zögern Sie nicht, sich zu bewerben.

Welche Vorteile hat es, für Swiss Medical Network zu arbeiten?

Die Angestellten von Swiss Medical Network profitieren von zahlreichen Vorteilen. Eine Auflistung aller Vorteilen einer Anstellung bei Swiss Medical finden Sie weiter oben.

Gibt es die Möglichkeit, im Home Office zu arbeiten?

Einige Tätigkeiten bei Swiss Medical Network erfordern die physische Anwesenheit der Mitarbeiter. Für alle anderen Tätigkeiten ist Home-Office unter Einhaltung bestimmter Regelungen möglich.

Gibt es Schulungen und Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung?

Swiss Medical Network legt grossen Wert auf die Entwicklung seiner Mitarbeitenden und unterstützt deshalb zahlreiche Aus- und Weiterbildungen seiner Mitarbeitenden.

Mehr erfahren

Über uns

Philosophie

Forschung und Innovation

Spitäler

Kompetenzzentren

Medizinische Zentren