Ultraschall

Als strahlungsfreie und schmerzfreie medizinische Bildgebungstechnik ermöglicht er eine schnelle Diagnose oder einen direkten Eingriff am Patienten.

Der einfache und schnelle Ultraschall bietet viele Vorteile und unterliegt keinen Kontraindikationen. Er ist in vielen Bereichen der Radiologie, insbesondere in der HNO, sehr nützlich, um z.B. die Speicheldrüsen und die Schilddrüse zu untersuchen. Darüber hinaus können auch alle Arten von Organen begutachtet werden, die direkt unter der Körperoberfläche, wie die Brüste, Muskelskelett, Blutgefässe oder tiefer im Körperinneren liegen, wie die Organe im Bauchraum unter anderem die Leber, Gallenblase, Bauchspeicheldrüse, Nieren, Blase oder Becken.

Ultraschall und MRT verwenden keine Röntgenstrahlen

Technisch gesehen handelt es sich um einen Ultraschallstrahl, dessen Frequenz an das zu untersuchende Organ angepasst ist und der sich mehr oder weniger nach den anatomischen Strukturen richtet. Dadurch kann ein Bild des betreffenden Organs erzeugt werden, das direkt auf dem Bildschirm des Gerätes zur dynamischen und unmittelbaren Beurteilung angezeigt wird.

Es handelt sich dabei um bildgebende Verfahren ohne Strahlenbelastung, die entweder die Eigenschaften von Magnetfeldern (MRI) oder die Eigenschaften von Ultraschall (Sonographie) nutzen. Für die bei beiden Techniken angewendeten Intensitäten wurden keine besonderen Auswirkungen auf den Menschen beobachtet.

Untersuchung

Bei Ihrer Untersuchung werden Sie in die richtige Lage gebracht, bevor der Radiologie die Untersuchung durchführt.

Zu Beginn der Untersuchung trägt der Radiologe auf der Haut über dem zu untersuchenden Bereich ein Gel auf. Dies verhindert, dass zwischen der Sonde und der Haut Luft verbleibt, die eine Übertragung des Ultraschalls verhindert. Die Untersuchung dauert je nach Körperregion 15 bis 30 Minuten.

Diese Technik wird auch für gezielte Biopsien unter visueller Kontrolle und als Werkzeug zur Lagebestimmung bei Punktionen, Drainagen und perkutane Behandlungen eingesetzt.

Befolgen Sie die Vorbereitungen, um die Sie gegebenenfalls gebeten werden, um die reibungslose Durchführung und die Qualität der Untersuchung zu gewährleisten.

Kliniken mit diesem Fachgebiet

Arzt / Ärztin finden

Unsere Spezialistinnen und Spezialisten verfügen über langjährige Erfahrung. Wir gewährleisten eine rasche, fachlich kompetente Abklärung und Beratung sowie eine Behandlung nach den modernsten Möglichkeiten.